Frage zur Auswinterung der Weisel

Imker2306

Mitglied
Registriert
11 Feb. 2012
Beiträge
4.136
Punkte Reaktionen
0
Ort
Thüringen
Imker seit
2009
Heimstand
Bienenhaus/Freistand
Wanderimker
noch nicht
Rähmchenmaß/Wabengröße
DNM
Schwarmverhinderung wie
Ableger/Drohnenwabenausschnitt
Eigene Kö Zucht ja/nein
Nein
Hallo liebe Bienenfreunde, nun endlich sind auch meine Bienen erwacht und emsig am Pollen sammeln. Auch bescheidene Brutnester werden gepflegt. Als ich so vor den Flugfronten stand kam mir eine Frage in den Sinn auf die ich in meiner ganzen Imkerliteratur keine Antwort finden konnte. Mag sein das der Eine oder Andere darüber lacht, aber ich würde gern wissen wie die Königin ihre Kotblase imj Frühjahr leert. Alle anderen Bienen unternehmen ja einen Reinigungsflug, wie erledigt die Weisel das? Sie muß ja um den Winter zu überstehen auch Nahrung aufnehmen und die Reste in der Kotblase speichern. Kann mich einer von Euch aus meiner Unwissenheit erlösen!
Gruß Olaf
 

Palma40

Mitglied
Registriert
31 Juli 2011
Beiträge
4.342
Punkte Reaktionen
1
Ort
D-Nord- Schwarzwald
Imker seit
Jahren
Heimstand
4
Wanderimker
nein
Rähmchenmaß/Wabengröße
Zander
Schwarmverhinderung wie
SBA, Brutdistanzierung und Zwischenbodenableger
Eigene Kö Zucht ja/nein
Ja
Hallo Olaf,

die Königin hat einen Hofstaat, die erledigen das für die Königin. Sie kommt ja im Sommer auch nichtmehr aus der Beute.
 

Josef Fleischhacker

Administrator
Teammitglied
Registriert
18 Jan. 2007
Beiträge
39.743
Punkte Reaktionen
603
Alter
72
Ort
3710 Fahndorf 86
Imker seit
1976
Heimstand
JA
Wanderimker
Ja
Rähmchenmaß/Wabengröße
ÖBW
Schwarmverhinderung wie
ZWA -Zwischenableger
Eigene Kö Zucht ja/nein
Ja
Eure Majestät wird nicht nur je nach Bedarf gefüttert, sondern auch gehegt und gepflegt, dies beinhaltet auch die körperliche Reinigung. Um den Volk keinerlei Gefahren auszusetzen, vor allem im zeitigen Frühjahr nicht, werden somit unsichere Ausflüge ins Freie verhindert.

Josef.
 

Imker2306

Mitglied
Registriert
11 Feb. 2012
Beiträge
4.136
Punkte Reaktionen
0
Ort
Thüringen
Imker seit
2009
Heimstand
Bienenhaus/Freistand
Wanderimker
noch nicht
Rähmchenmaß/Wabengröße
DNM
Schwarmverhinderung wie
Ableger/Drohnenwabenausschnitt
Eigene Kö Zucht ja/nein
Nein
Hallo zusammen, ich dank Euch schön für die Erklärung! So oder ähnlich dachte ich mir das schon, habe aber eben nix dazu finden können. Klar das die Bienen ihren Unterpfand für ein Fortbestehen der Kolonie nicht aufs Spiel setzen. Somit hab ich wieder was dazu gelernt! Danke
Gruß Olaf
 
Oben