Stefan Mandl`s Suche nach neuer Hofstelle

Josef Fleischhacker

Administrator
Teammitglied
Registriert
18 Jan. 2007
Beiträge
39.029
Punkte Reaktionen
275
Alter
71
Ort
3710 Fahndorf 86
Imker seit
1976
Heimstand
JA
Wanderimker
Ja
Rähmchenmaß/Wabengröße
ÖBW
Schwarmverhinderung wie
ZWA -Zwischenableger
Eigene Kö Zucht ja/nein
Ja
Bitte um Kenntnisnahme und wer ein passendes Objekt weiß bitte direkt mit Stefan Mandy Kontakt aufzunehmen

Werte Kollegen, werte Bienenfreunde!

Wir suchen eine neue Hofstelle und deshalb darf ich diese mail an alle meine Kontakte verschicken mit der Bitte, bei meiner Suche mitzuhelfen:

Kurz vor Weihnachten habe ich ein Anbot für den Verkauf unserer Liegenschaft in Schwechat angenommen, weil wir aussiedeln wollen (wir sind bereits komplett zugebaut rundherum und wollen die Anzahl der Bienenvölker wesentlich erhöhen).

Ich suche zwar seit einiger Zeit fleißig nach einer neuen Hofstelle, hab aber bis jetzt noch nichts Passendes gefunden.

Das verfügbare Barbudget ist ca 2 Mio und wir wollen nicht allzu weit von Wien weg.

Die Überlegungen sind, Ackerflächen zu kaufen, auf denen wir dann als Bauern eine Halle aufstellen können; oder bestehende Hallen zu kaufen; oder vielleicht sogar einen bestehenden Produktionsbetrieb zu übernehmen, der noch ein bisserl freien Platz für unsere Honigverarbeitung hat.

Bitte, wer irgendetwas Geeignetes im Hinterkopf hat unbedingt melden, danke

inzwischen vielen Dank und beste Grüße

stefan

Imkermeister Dipl.-Ing. Dr. nat. techn. Stefan Mandl
Veithgasse 11/4 1030 Wien
Bienenhof Mandl GmbH.
Brauhausstrasse 8 2320 Schwechat
Hofstelle seit 1161
Tel.: 06991 3922400 http://www.bienen.at
stefanmandl@yahoo.de

https://www.facebook.com/stefan.mandl.56
 

Josef Fleischhacker

Administrator
Teammitglied
Registriert
18 Jan. 2007
Beiträge
39.029
Punkte Reaktionen
275
Alter
71
Ort
3710 Fahndorf 86
Imker seit
1976
Heimstand
JA
Wanderimker
Ja
Rähmchenmaß/Wabengröße
ÖBW
Schwarmverhinderung wie
ZWA -Zwischenableger
Eigene Kö Zucht ja/nein
Ja
Die ganze Zeit lang frage ich mich schon, was würde ich nun machen hätte ich zwei Mille zur Hand und ich müsste mir eine neue Imkerei aufbauen :SM_1_43::SM_1_21:

Man bedenke, dies ist eine Riesenimkerei mit einem ebenso riesigen Fuhrpark und Bienen so weit das Auge reicht, was wäre denn da am gescheitesten???

Josef,
 

Josef Gruber

Mitglied
Registriert
24 Sep. 2008
Beiträge
2.515
Punkte Reaktionen
41
Alter
56
Ort
Pöllau
Imker seit
2004
Heimstand
Stände im Umkreis 25km
Wanderimker
eingeschränkt
Rähmchenmaß/Wabengröße
Zadand und Zander flach
Eigene Kö Zucht ja/nein
Ja
Die Frage ist wohl:
  • wie viele Quadratmeter Grund, Lager- Produktionsfläche und Bürogebäude
  • wie weit weg von Wien

LG Sepp
 

Arjen

Mitglied
Registriert
27 Juli 2014
Beiträge
1.067
Punkte Reaktionen
25
Ort
Imker seit
2014
Heimstand
sowieso
Wanderimker
---
Rähmchenmaß/Wabengröße
Jumbo
Schwarmverhinderung wie
keine
Eigene Kö Zucht ja/nein
Ja

libro

Mitglied
Registriert
14 März 2009
Beiträge
76
Punkte Reaktionen
0
Ort
Neunkirchen
Imker seit
1972
Heimstand
Südliches NÖ
Wanderimker
ja
Rähmchenmaß/Wabengröße
Breitwabe u Flachzarge
Schwarmverhinderung wie
Ablerger, Bauerneuerung
Eigene Kö Zucht ja/nein
Ja
Horst PRREISSL ist voriges Jahr verstorben. Er hatte gemeinsam mit Johannes NEUBURGER in Tribuswinkel bei Baden einen Großbetrieb mit dazugehörigen Hallen. Vielleicht könnte sich dort etwas ergeben, zumal NEUBURGER laut Imkerkreisen in Pension gehen wird.
 

Josef Fleischhacker

Administrator
Teammitglied
Registriert
18 Jan. 2007
Beiträge
39.029
Punkte Reaktionen
275
Alter
71
Ort
3710 Fahndorf 86
Imker seit
1976
Heimstand
JA
Wanderimker
Ja
Rähmchenmaß/Wabengröße
ÖBW
Schwarmverhinderung wie
ZWA -Zwischenableger
Eigene Kö Zucht ja/nein
Ja
Danke Libro, nun warst aber schon lange nicht in unseren Reihen, aber sei versichert, den Stefan Mandl werden alle unsere Vorschläge zugetragen und er beschäftigt sich auch damit.

Josef
 
Oben